Top

Kate Moss und Jamie Hince – Flitterwochen in Timbuktu

Am vergangenen Wochenende gaben sich Topmodel Kate Moss und Rockmusiker Jamie Hince im südenglischen Cotswolds das Ja-Wort, wie Stern.de berichtet. Ganze drei Tage sollen die Beiden ihre Hochzeit gefeiert haben. Nun ist das frischvermählte Ehepaar dem Bericht zufolge in die Flitterwochen aufgebrochen, wo es sich erst einmal von dem rauschenden Fest erholt und die Zweisamkeit genießt.

Ziel der Hochzeitsreise soll Timbuktu im westafrikanischen Staat Mali sein. Wie „The Sun“ berichtet, habe Moss Timbuktu für eine Fantasiestadt gehalten und konnte zunächst nicht glauben, dass die Stadt tatsächlich existiert. Nun kann sie sich im Rahmen ihrer Flitterwochen davon überzeugen, bevor es weiter nach Algerien und später durch die Sahara geht.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom