Oscar-Verleihung – „The Artist“ dominiert den Abend

In der gestrigen Nacht wurden in Los Angeles die wohl wichtigsten Preise der Filmbranche verliehen, die Oscars. Der große Abräumer des Abends war der französische Stummfilm „The Artist“. Er wurde als „bester Film“ ausgezeichnet. Für die „beste Regie“ erhielt Michel Hazanavicius einen Oscar. Dann wurde dem Film „The Artist“ sogar noch eine dritte Trophäe zuteil, denn Jean Dujardin wurde als „bester Hauptdarsteller“ von der Oscar-Jury ausgezeichnet.

Über den Oscar in der Kategorie „beste Hauptdarstellerin“ durfte sich Meryl Streep für ihre Rolle in „Die eiserne Lady“ freuen. Damit erhielt die sympathische Schauspielerin bereits ihren dritten Oscar. Die Hoffnungen der Deutschen auf einen der begehrten Preise wurden allerdings enttäuscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.