Germany’s Next Topmodel – Sarina muss gehen

In der gestrigen Folge der erfolgreichen Pro 7 Casting-Show „Germany’s next Topmodel“ gab es wieder einmal einen tränenreichen Abschied. Die 16jährige Sarina hatte auch in dieser Woche kein Glück bei der Jobsuche. Trotz starker Bemühungen konnte sie die Kunden nicht von sich überzeugen und auch die Jury, die gestern von Ex-Spice-Girl Victoria Beckham unterstützt wurde, sah in ihr kein ausreichendes Potenzial und schickte sie nach Hause.

Im kommenden Viertelfinale kämpfen also noch fünf Mädchen um den begehrten Titel. Mandy, Marie, Sara, Jessica und Maria sind noch im Rennen und werden alles geben müssen, um sich am Ende Germany’s next Topmodel nennen zu dürfen. Eine starke Konkurrenz ist sicherlich Sara, die in der vergangenen Woche sehr von sich überzeugen konnte. So konnte sie einen TV-Werbespot, sowie den Gewinn einer Challenge auf ihrem Konto verbuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.