Pro7 – Giulia Siegel sucht ´nen Mann

Um das gefürchtete „Sommerloch“ zu überbrücken, hat Pro7 einfach noch eine Casting-Show aus dem Hut gezaubert. Die Lücke, die „Germany’s Next Topmodel“ hinterlassen hat, soll jetzt „Giulia in Love!“ füllen. Giulia Siegel will in dieser Show ihren Traummann casten und hat in der gestrigen ersten Folge gleich 60 Männer eingeladen, die jetzt um ihre Gunst buhlen dürfen.

Dass Bauern Frauen und Mütter Schwiegertöchter im TV suchen, sehen die Zuschauer mittlerweile gelassen. Dass B-Promis, wie Komponisten-Tochter Giulia Siegel, jetzt auch ihren Lebenspartner im Rahmen eines Castings zu finden versuchen, ist neu und lässt Zweifel aufkommen.

Von Romantik war gestern jedenfalls wenig zu spüren, als ein Mann nach dem anderen der gestylten und unnahbar wirkenden Giulia vorgeführt wurde und sich einem Kreuzverhör stellen musste. Die DJane sucht eben einen „richtigen Mann“, der sich aber durchaus wie ein Pascha aufführen darf. Nach dem Zickenalarm im RTL-Dschungelcamp bleibt zu überlegen, wem der „Sieg“ wirklich zu wünschen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.