Top

Bewegender Abschied von Michael Jackson

Gestern um 19.00 Uhr unserer Zeit begann die Trauerfeier für Michael Jackson im Staple Center in Los Angeles. Auf der ganzen Welt hatten sich die Fans zusammengefunden, um Abschied von ihrem King of Pop zu nehmen und die Feierlichkeiten auf Großleinwänden zu verfolgen.

Viele große Stars, wie zum Beispiel Mariah Carry, Lionel Richie und Stevie Wonder, waren gekommen, um Michael Jackson die letzte Ehre zu erweisen und drückten dies in gefühlvollen Songs aus. Bürgerrechtler Al Sharpton würdigte Jackson als einen Menschen, der eine Brücke zwischen schwarz und weiß geschlagen und sich stets für Minderheiten eingesetzt habe. Nach Rednern, wie Brooke Shields und Rapperin Queen Latifah, sprach der Geistliche Lucious Smith zu der fast 20.000 Menschen umfassenden Trauergemeinde. Er sagte, dass Michael Jackson für Millionen Menschen ein Idol gewesen sei und von vielen wie ein Held verehrt wurde.

Der ergreifendste Moment war, als Jacksons Tochter Paris ans Mikrofon trat und unter Tränen versicherte, den besten Daddy der Welt gehabt zu haben. Zum Ende der Trauerfeier trugen Michaels Brüder den Sarg, der vor der Bühne aufgebahrt war, aus der Halle.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom