Top

Nicole Richie – Wegen Lungenentzündung in Klinik

Glamour-Girl und zweifache Mutter Nicole Richie soll sich schon seit einigen Tagen nicht wohlgefühlt haben. Trotzdem erschien sie vor Gericht, als die 28-Jährige eine einstweilige Verfügung gegen zwei Paparazzi erwirken wollte. Ihre Anwältin entschuldigte den schlechten Gesundheitszustand ihrer Mandantin sogar vor dem Richter. Jetzt ließ Nicole sich ins Cedars-Sinai-Krankenhaus in Los Angeles einweisen. Die Diagnose: Lungenentzündung.

Gerüchte, die besagen, dass sich das Partygirl mit der Schweinegrippe infiziert habe, wurden von der PR-Managerin vehement abgewiesen. Ihre Kinder und ihr Freund Joel Madden seien völlig gesund. Am Sonntag hatte Nicole Richie noch auf ihrer Twitterseite über ihre Grippe gescherzt und gemeint, dass sechs Tage wohl genug wären und sie nun in Frieden auseinander gehen könnten.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom