„Germany’s Next Topmodel“ – Großer Andrang beim einzigen offenen Casting

Gestern fand in Köln das einzige offene Casting für die diesjährige Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ statt. Nur eine Minute hatten die Kandidatinnen jeweils Zeit, um die Jury von sich zu überzeugen. Wie Gala.de berichtet, betrat Heidi Klum mittags den ProSieben-Catwalk und verkündete: „Eine von euch wird es am Ende.“

Nachdem sich bereits 21.312 Mädchen schriftlich beworben hatten, war der Andrang zum offenen Casting nicht minder groß. 1.932 Bewerberinnen kamen ins Kölner Palladium und hofften auf ein Weiterkommen. Für welche Mädchen sich die Jury letztendlich entschieden hat, können die Zuschauer ab dem 4. März auf ProSieben sehen. In der fünften Staffel der beliebten Casting-Show gibt es zwei neue Gesichter in der Jury. Neben Heidi Klum werden der Fotograf Kristian Schuller und Marketing-Agent Qualid Ladraa mit entscheiden, wer „Germany’s next Topmodel 2010“ wird.

2 Gedanken zu „„Germany’s Next Topmodel“ – Großer Andrang beim einzigen offenen Casting

  1. Mira

    Ich bin schon so gespannt wie die neue Staffel von Germanys next Top Model wird…! Es sind bestimmt wieder viele hübsche Mädels dabei und bestimmt auch die ein oder andere Zickerrei!Trotzdem denke ich, dass wieder viele Frauen im jungen wie auch im etwas älteren Alter die Show mit sehr viel Spaß anschauen werden!

  2. Unknown

    Ja gespannt bin ich auch aber besonders auf die neuen Juroren! Ich hoffe das GNTM trotzdem noch so spannend ist und das es auch weiterhin Spaß macht es zu gucken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.