Alexander McQueen – Zerbrach er am Tod seiner Mutter?

Der britische Modedesigner Alexander McQueen wurde vorgestern tot aufgefunden. Medienberichten zufolge soll er sich einen Tag vor der Beerdigung seiner Mutter erhängt haben. Den Tod der Mutter hatte der 40-Jährige wohl nicht verkraftet.

Wie „sueddeutsche.de“ berichtet, soll der Designer Anfang Februar, kurz nachdem seine Mutter verstorben war, auf seiner Twitter-Seite geschrieben haben, dass es für ihn eine schreckliche Woche gewesen sei, er sich aber zusammenreißen würde, da das Leben weitergehen müsse. Der Selbstmord von Alexander McQueen wurde bisher von der Polizei noch nicht bestätigt, das Obduktionsergebnis werde am Montag erwartet. Der Tod des Designers, der unter anderem für das Modehaus Gucci gearbeitet hat, hatte in der Modebranche große Bestürzung ausgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.