Celine Dion begibt sich zur Beobachtung in eine Klinik

Dass die kanadische Sängerin Celine Dion Zwillinge erwartet, ist der Öffentlichkeit bereits seit geraumer Zeit bekannt. Jetzt soll sich die 42-Jährige auf Anraten der Ärzte in eine Klinik begeben haben, um sich auf die Geburt ihrer Kinder vorzubereiten. Wie „sueddeutsche.de“ berichtet, befinde die Sängerin sich seit Montag im St. Mary’s Medical Center in West Palm Beach Florida.

Laut eines Berichtes des US-Magazins „People“ wurde Celine Dion etwa einen Monat vor dem erwarteten Geburtstermin in die Klinik eingewiesen, um eine vorzeitige Geburt der Kinder zu verhindern. Hierbei handele es sich um ein übliches Verfahren bei Zwillingsgeburten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.