„Bauer sucht Frau“ – 7. Staffel hat begonnen

Die erfolgreiche RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ ging am gestrigen Pfingstmontag in die siebte Runde. 14 neue Bauern stellten sich dem Publikum vor und hoffen nun auf die Liebe ihres Lebens. Wie die „Bild“-Zeitung schreibt, hatten zwei der Bauern noch nie eine feste Beziehung bzw. noch nie eine Freundin. Das soll sich nun aber ändern. Klaus aus der Pfalz beispielsweise sucht eine liebe Frau, die allerdings in Sachen Erotik den Ton angibt.

Zum ersten Mal in der Geschichte von „Bauer sucht Frau“ sucht in dieser Staffel ein Bauer einen Mann. Der 27-jährige Pferdewirt Philipp ist muskulös und gutaussehend. Sein Traummann sollte ihn so nehmen, wie er ist. Die Zuschauer werden sicher auch im Rahmen dieser Staffel wieder bestens unterhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.