Geplatzte Hefner-Hochzeit – Crystal wollte sich treu bleiben

Nur wenige Tage vor der Trauung hat die Braut, Crystal Harris, die Hochzeit mit Hugh Hefner abgesagt. Angeblich sei dem ein heftiger Streit vorausgegangen. Wie „20 Minuten online“ nun aber berichtet, habe sich das Paar nicht gestritten, sondern die Hochzeit in völligem Einvernehmen abgesagt. Dies soll der 85-jährige „Playboy“-Gründer auch via Twitter bekanntgegeben haben.

Dem Moderator des Senders „KISS FM“, Ryan Seacrest, gegenüber habe Crystal Harris geäußert, dass der „Playboy“-Lebensstil nichts für sie sei und sie sich selbst treu bleiben wolle. Ihren Angaben zufolge habe sie schon längere Zeit Zweifel bezüglich der Heirat gehegt. Im Nachhinein seien beide erleichtert, sich ausgesprochen und die Hochzeit abgesagt zu haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.