Richie Sambora wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen

Nun kann sich auch der Gitarrist der Rockgruppe Bon Jovi, Richie Sambora, zu den Promis zählen, die wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden sind. Traurig aber wahr, entwickelt sich dies zum Trend?

Die Polizei hielt den 48-Jährigen Gitarrist der Rockgruppe Bon Jovi in Laguna Beach, südlich von Los Angeles, in seinem schwarzen Geländewagen, ein Hummer, an. Aufgefallen ist er, da er Schlangenlinien fuhr, ein Zeichen von zuviel Alkohol am Steuer. Und tatsächlich, die ausgeführten Tests bestätigten die Vermutung der Polizisten.

Nach einer Nacht im Gefängnis, durfte der Musiker selbiges am nächsten Morgen wieder verlassen. Eine Verhandlung soll am 7. Mai stattfinden.

Es ist bekannt, dass Richie Sambora früher ein Alkoholproblem hatte, nun der Rückfall?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.