Top

Robbie Williams trennt sich erneut von „Take That“

Im Rahmen ihrer Tour begeisterte die Erfolgsband „Take That“ zahllose Fans, nicht zuletzt deshalb, weil sie endlich wieder mit Sänger Robbie Williams vereint war. Jetzt müssen die Fans allerdings stark sein, denn, wie „Stern.de“ berichtet, soll Williams ab sofort wieder eigene Wege gehen und sich erneut seiner Solo-Karriere widmen wollen. Während der Trennung im Jahre 1995 ein heftiger Streit zugrunde lag, sollen sich die Bandmitglieder dieses Mal in aller Freundschaft geeinigt haben.

So soll Gary Barlow dem britischen Magazin „Radio Times“ gegenüber erklärt haben, dass er und seine Bandkollegen Mark Owen, Howard Donald und Jason Orange in Zukunft zu viert auftreten werden.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom