Erste Kinorolle für Justin Bieber

Der kanadische Sänger Justin Bieber will sich in Zukunft wohl nicht mehr nur der Musik widmen, sondern auch sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Wie „Bild“ berichtet, möchte der 17-Jährige nun ebenfalls die Kinoleinwand erobern. So plane er zurzeit seine erste Kinorolle, über den Film wurde bisher aber noch nichts verraten. Die Dreharbeiten sollen im nächsten Sommer beginnen. Dies bestätigte der Kanadier im Rahmen eines Interviews mit „MTV News“.

Erste Schauspiel-Erfahrungen konnte das Teenie-Idol ja bereits sammeln. Zum einen in der Konzert-Dokumentation „Never say Never“, zum anderen in einer Gastrolle für die Serie „CSI – Den Tätern auf der Spur“. Fans dürfen sich aber erst einmal auf das neue Album von Justin Bieber freuen, das im November erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.