Top

Lady-Gaga-Laden in New York eröffnet

Lady Gaga-Fans sind begeistert, denn ab sofort und noch bis Weihnachten steht ihnen ein Ort zur Verfügung, an dem sie ihren Fan-Kult nach Herzenslust ausleben können. Die US-Sängerin hat nämlich im Kaufhaus „Barneys“ im Zentrum von Manhattan den „Gaga’s Workshop“ eröffnet. Wie „AFP“ berichtet, erschien die 25-Jährige zur Eröffnung in einem weißen Ballkleid und schwarzer Sonnenbrille und durchschnitt eigenhändig das Band zu ihrer extravaganten Welt.

“Gaga’s Workshop“, der für Fans ausgefallene Kleidung und Schmuck, sowie Spielzeug, Süßigkeiten und Bücher im Gaga-Stil bereithält, umfasst eine gesamte Etage des Kaufhauses und wird mit Sicherheit zahllose Anhänger der Pop-Sängerin anlocken. Ein Viertel des Erlöses soll einer von Lady Gaga ins Leben gerufenen Stiftung zur Förderung Jugendlicher zugutekommen.

Kommentare

Comments

One Response to “Lady-Gaga-Laden in New York eröffnet”
  1. Florian sagt:

    War ja eigentlich nur eine Frage der zeit, bis damit Geld gescheffelt wird. Aber ich gönns ihr. Sie ist ein Vorbild für eine wenn nicht sogar mehr Generationen und macht schließlich auch super Musik (aka Ohrwürmer 😉 )

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom