Lindsay Lohan völlig nackt in neuem Filmprojekt

Nach dem Sex-Skandal zeigt nun Lindsay Lohan allen die ein paar Euro in die Hand nehmen, ihren nackten Körper. Und nackt meint in diesem Fall wirklich nackt. Angeblich sei für ihr neustes Filmprojekt „Florence“, in dem sie eine nymphomanische Kellnerin spielt, lediglich vorgesehen, dass sie ihren blanken Busen zeigt. Doch das reicht der zeigefreudigen Lindsay Lohan nicht, sie möchte alles zeigen. Grund dafür ist die Ansicht von Lohan, dass dies als nymphomanische Kellnerin dramaturgisch wichtig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.