Amy Winehouse interessiert Geburtstag ihres Mannes nicht

Die einst so heiße und innige Liebe scheint durch den Aufenthalt von Ehemann Blake Fielder-Civil schock gefrostet zu sein. Nun hat Amy Winehouse nämlich den Geburtstag ihres Gatten knallhart ignoriert.

Laut der Sun hat Civil weder Besuch von Amy noch eine Karte zu seinem Ehrentag von ihr erhalten. Der Vater von Amy Winehouse, der ehemalige Taxifahrer Mitch Winehouse, sagte gegenüber der „Sun“: „Es würde mich nicht wundern, wenn Amy und Blake sich bereits getrennt haben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.