Courtney Love – Sorgerecht entzogen

Die Sängerin Courtney Love ist vor allem für ihre Alkoholexzesse, Drogeneskapaden und peinlichen Auftritte in der Öffentlichkeit bekannt. Jetzt muss sie die Konsequenzen tragen, denn, wie die Promi-Website tmz.com berichtet, hat ein Gericht in Los Angeles ihr nun das Sorgerecht für ihre 17-jährige Tochter Frances Bean entzogen.

Schon im Alter von zwei Jahren verlor Frances Bean ihren Vater. Der Nirvana-Sänger Kurt Cobain nahm sich damals das Leben. Jetzt entschied das Gericht, dass sowohl die Mutter als auch die Schwester des Nirvana-Sängers sich um das Mädchen kümmern sollen. Die Großmutter hatte im Jahr 2003 schon einmal das Sorgerecht für Frances Bean zugesprochen bekommen, als Courney wegen Medikamentenmissbrauchs von der Polizei festgenommen wurde und stationär behandelt werden musste. Auf Facebook soll die Sängerin sogar über ihre Tochter geschimpft und sie eine Lügnerin und Betrügerin genannt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.