Top

Deutschland im „Lena-Fieber“

Lena Meyer-Landrut kam, sang und siegte. Nachdem sie Deutschland im Sturm eroberte, verzauberte die 19-Jährige mit ihrem drei Minuten langen Auftritt in Oslo ganz Europa. Nach langen 28 Jahren darf sich Deutschland wieder über einen Sieg beim Eurovision Song Contest freuen und befindet sich derzeit im wahren „Lena-Fieber“. Gestern Nachmittag landete eine Sondermaschine aus Oslo am Flughafen Hannover, an Bord Lena Meyer-Landrut und Stefan Raab. Beide wurden mit tosendem Beifall begrüßt und von Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff höchstpersönlich willkommen geheißen.

Die 19-Jährige ist nun sehr gefragt und hetzt von Interviews zu Pressekonferenzen. In welcher deutschen Stadt der Eurovision Song Contest im nächsten Jahr stattfinden wird, steht noch nicht fest. Stefan Raab hat heute in einer Pressekonferenz in den Kölner Fernsehstudios überraschenderweise bekannt gegeben, dass Lena ihren Titel 2011 verteidigen und wieder für Deutschland antreten werde. Medienberichten zufolge könne Lena eine große, internationale Karriere bevorstehen.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom