Beckham-Sprössling Harper Seven erobert New York

Dass Victoria Beckham stolz und glücklich über die Geburt ihrer kleinen Tochter Harper Seven ist, konnten zahlreiche Beobachter jetzt in New York feststellen. Pünktlich zur New Yorker Fashion Week stattet die erfolgreiche Mode-Designerin der US-amerikanischen Metropole einen Besuch ab. Wie „Gala.de“ berichtet, standen unzählige Fotografen parat, als die Fußballer-Ehefrau gestern mit ihrem 8 Wochen alten Töchterchen auf dem Arm das Hotel „Four Seasons“ verließ.

Dem Bericht zufolge trug die Mode-Ikone ein enges Kleid aus ihrer eigenen Modelinie „DVB Style“, von der Geburt, die nur acht Wochen zurückliegt, soll nichts mehr zu sehen sein. Am Sonntag soll Victoria Beckham ihrer neue Frühjahr-Sommer-Kollektion in New York vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.