Robin Williams – Überraschende Hochzeit

Mit Kinofilmen wie „Good Morning Vietnam“ oder „Der Club der toten Dichter“ spielte sich der US-amerikanische Schauspieler Robin Williams in die Herzen der Zuschauer. Wie jetzt bekannt wurde, ist der sympathische Entertainer nach zwei gescheiterten Ehen am vergangenen Wochenende zum dritten Mal den Bund der Ehe eingegangen.

“Bunte.de“ schreibt, dass die Pressesprecherin des 60-Jährigen dem US-Magazin „People“ gegenüber bestätigt habe, Robin Williams und seine Freundin Susan Schneider hätten am Sonntag im Napa Valley, Kalifornien, geheiratet. Medienberichten zufolge hat sich das Paar im Jahr 2009 kennengelernt. Kurze Zeit später musste Williams am Herzen operiert werden und Susan soll sich danach rührend um ihn gekümmert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.