Top

Pete Doherty – Blut-Bild von Amy Winehouse soll unter den Hammer kommen

Der britische Skandalrocker Pete Doherty sorgt immer wieder einmal für Schlagzeilen. Aktuell macht er mit der Versteigerung eines ganz besonderen Bildes auf sich aufmerksam. Wie „Bild.de“ berichtet, soll der 33-Jährige ein Werk seiner verstorbenen Freundin Amy Winehouse ausgestellt haben und dieses nun zu Geld machen wollen. Hierbei soll es sich um ein Selbstportrait der Sängerin handeln, das einen Schriftzug enthält, den sie mit ihrem eigenen Blut angebracht haben soll.

Pete Doherty habe das Kunstwerk, das den Namen „Ladylike“ trägt, von Amy geschenkt bekommen. Dem Bericht zufolge wird das Werk am 11. Mai in der „The Cob Gallery“ in der britischen Hauptstadt versteigert.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom