Janet Jackson – Findet ihre große Hochzeit ohne Paris statt?

Janet Jackson, die Schwester des legendären King of Pop, möchte Medienberichten zufolge in diesem Frühjahr mit dem Milliardär Wissam al Mana in Katar vor den Traualtar treten. Wie „saz-aktuell.com“ berichtete, sind die Beiden seit 2010 ein Paar und wollen nun den Bund fürs Leben schließen. Ein Insider soll jetzt schon verraten haben, dass die Hochzeit „eines der größten, unvergesslichsten Spektakel der jüngeren Geschichte“ werden soll. Allein für den standesgemäßen Einflug der rund 500 Hochzeitsgäste seien rund 3 Millionen Dollar veranschlagt worden. Einem Bericht von „gala.de“ zufolge, könnte bei der Feier allerdings ein Familienmitglied fehlen.

So soll Michael Jacksons Tochter Paris, laut Informationen des „Star“-Magazins, die Hochzeit ihrer Tante boykottieren wollen. Die 14-Jährige sei im letzten Sommer mit Janet Jackson mehrfach aneinander geraten. Bisher sollen die Beiden sich nicht versöhnt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.