Top

Joey Heindle ist der Dschungelkönig 2013

Auch in diesem Jahr war die RTL-Dschungel-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ wieder ein großer Erfolg, der dem Privatsender Traumquoten bescherte. Wer das Geschehen auch im Internet verfolgt hat, konnte schon ziemlich früh feststellen, dass Supertranse Olivia Jones die besten Chancen auf den Thron hatte und eigentlich kaum noch zu schlagen war. Aber eben nur eigentlich, denn der ehemalige DSDS-Teilnehmer Joey Heindle schlich sich mit seiner unschuldigen und naiven Art in die Herzen der Zuschauer.

Der 19-Jährige ging, wie die Voting-Ergebnisse auf RTL.de zeigen, zwar erst unmittelbar vor dem großen Finale in Führung, siegte letztendlich aber mit klarem Vorsprung. „Unter Uns“-Star Claudelle Deckert wurde Dritte. Die letzte Entscheidung fiel dann zwischen Olivia Jones (46,79 Prozent) und Joey Heindle (53,21 Prozent), der sein Glück kaum fassen konnte.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom