„New Faces Award“ in Berlin

Im Rahmen des „New Faces Awards 2013“ wurden auch in diesem Jahr aufstrebende, deutsche Nachwuchsschauspieler von der Zeitschrift “Bunte” geehrt. Die glamouröse Veranstaltung, zu der zahlreiche Stars aus der Medienwelt erschienen, fand am Donnerstagabend im Berliner Tempodrom statt. Mit dem begehrten „Panther“ wurde unter anderem Maria Ehrich als „Beste Nachwuchsschauspielerin“ für ihre Rolle in dem ZDF-Dreiteiler „Das Adlon“ ausgezeichnet.

Wie „bild.de“ berichtet, brillierte laut Jury Sabin Tambrea als „Ludwig II.“ und durfte sich über den Preis als „Bester Nachwuchsschauspieler“ freuen. „Bester Debütfilm“ wurde „Oh Boy“ von Jan-Ole Gerster. Den Preisträgern wird somit großes Talent bescheinigt, das in Zukunft auf weitere, tolle Filme hoffen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.