Beyonce singt für Michelle Obama

Am vergangenen Samstag, den 18. Januar 2014, hat Michelle Obama ihren 50. Geburtstag gefeiert und auch einige Stars und Sternchen eingeladen. Wie „gofeminin.de“ berichtet, sang zu diesem Anlass Beyonce für die US-amerikanische First Lady.

Michelle Obama ist nicht nur ein Fan der Sängerin, sondern zudem auch eng mit dieser befreundet. Für Beyonce war es somit nicht nur eine Ehre, sondern auch eine große Freude, auf der Geburtstagsparty ihrer Freundin Michelle Obama aufzutreten und einige ihrer Hits zu performen. Weitere Gäste waren laut „gofeminin.de“ Michael Kors, Mary J. Blidge und Samuel L. Jackson. Zudem soll John Legend ebenfalls aufgetreten sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.