Top

Gwen Stefani vertritt Christina Aguilera bei „The Voice“

Die US-amerikanische Sängerin und Grammy-Gewinnerin Christina Aguilera erwartet ihr zweites Kind. Als festes Jury-Mitglied der amerikanischen Variante der Castingshow „The Voice“ wird sie, laut eines Berichtes von „mtv.de“, bald eine Pause einlegen müssen. Spekulationen darüber, wer die 33-Jährige vertreten könnte, soll es viele gegeben haben. Nun soll Gwen Stefani als Juroren-Ersatz für Christina Aguilera von offizieller Stelle bestätigt worden sein.

Wie es in dem Bericht von „mtv.de“ heißt, soll Gwen Stefani allerdings nur für die folgende 7. Staffel von „The Voice“ verpflichtet worden sein. Ab der achten Staffel soll Aguilera ihren Platz hinter dem Jury-Pult wieder einnehmen.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom