Top

Dirk Bach – Sein Grab ziert jetzt ein Comedypreis

Im Oktober 2012 starb der erfolgreiche Comedian und Entertainer Dirk Bach an Herzversagen. Auf seinem Grabstein ist ein großer, pinkfarbener Stern zu sehen. Die Inschrift „Und wer tot ist, wird ein Stern“ erinnert an seine letzte Rolle „Der kleine König Dezember“, die er selbst nicht mehr antreten konnte. Wie „bild.de“ berichtet, soll Dirk Bach nun posthum mit dem Comedypreis geehrt worden sein.

Dem Bericht zufolge soll es sich bei der Trophäe um den Comedypreis handeln, den Sonja Zietlow und Daniel Hartwich im Oktober 2013 verliehen bekamen. So kurz nach „Dickis“ Tod soll sich Sonja Zietlow mit der Annahme des Preises allerdings schwergetan haben. Jetzt hat die Trophäe am Grab des verstorbenen Entertainers einen Ehrenplatz bekommen.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom