Top

Robbie Williams ist zum zweiten Mal Vater geworden

Der britische Sänger Robbie Williams scheint sein Familienglück mit der US-amerikanischen Schauspielerin Ayda Field gefunden zu haben, denn am 27. Oktober 2014 bekamen die Beiden ihr zweites Kind. Wie auf „bild.de“ zu lesen ist, ließ Williams seine Fans an seinen Vaterfreuden teilhaben und twitterte aus dem Kreißsaal.

So veröffentlichte der stolze Vater zahlreiche Videos von der Geburt seines Sohnes und dokumentierte dieses Ereignis überaus medienwirksam. Während andere Promis höchstens ein Foto des Neugeborenen veröffentlichen, lesen sich die Tweets von Robbie Williams nahezu wie ein Live-Ticker. Die kleine Theodora Rose, die am 18. September 2012 das Licht der Welt erblickte, darf sich nun über ein kleines Brüderchen freuen.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom