Britney Spears und Sohn ins Krankenhaus eingeliefert

Das Drama spitzt sich immer mehr zu. Gestern Abend sind mehrere Polizei- und Krankenwagen zum Haus von Britney Spears gerufen worden. Laut der Website tmz.com soll erneut ein Sorgerechtstreit Ursache dafür gewesen sein. Britney wollte ihre Kinder nicht zurück zu Kevin bringen. Dann der Eklat …

Die Situation spitze sich zu. Immer neue Polizei- Kranken- und auch Feuerwehrwagen wurden zum Haus gerufen. Mit dabei unzählige Paparazzi die zudem auch noch den Weg der Einsatzkräfte versperrten um Möglichst den besten Schuss zu machen. Eine Anwesende Person beschrieb die Szenerie als „erschreckend“.

Dann wurde Britney mit einer Rollbaren Trage in den Krankenwagen geschoben. Mit ihr, laut tmz.com, auch ihr jüngster Sohn, der zweijährige Jayden James. Was mit ihm passiert ist und warum er auch ins Krankenhaus musste ist nicht bekannt. Für Britney endete die Nacht im Krankenhaus, da sie unter dem Einfluss einer noch nicht genannten Substanz stand.

Ein kleiner Einblick über das Geschehen können bewegte Bilder noch einmal verdeutlichen:

Ein Gedanke zu „Britney Spears und Sohn ins Krankenhaus eingeliefert

  1. Pingback: Britney Spears verliert Besuchsrecht für ihre Kinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.