Top

Nacktfotos von Jamie Lynn Spears gestohlen

Während Britney Spears für positiven Schlagzeilen rund um ihr neues Album „Circus“ sorgt, muss eine andere Spears für Skandale garantieren. Dies übernimmt nun die jüngere, 17-jährige Schwester Jamie Lynn Spears, der angeblich private Fotos gestohlen sein sollen, auf den sie unter anderen beim Stillen ihres Babys zu sehen ist. Da man auf den Bildern ihre nackte linke Brust sehen kann, sprechen manche nun gar von einem Kinder-Porno-Skandal …

Die Fotos hat übrigens Jamie Lynn’s Freund und Vater des Kindes Casey Aldrige (19) geschossen. Dieser gab den Speicherchip der Digitalkamera zur Entwicklung in den „Wal-Mart“. Dort witterte wohl einer der Mitarbeiter das große Geschäft und bot die privaten Bilder laut „TMZ“ zum Verkauf an.

Da auf den Bildern Jamie Lynn Spears mehr oder weniger nackt zu sehen ist, wird nun sogar wegen Handels mit Kinderpornografie ermittelt. Das Vergehen des Diebstahls dürfte hier deutlich weniger wiegen.

Der Clan Spears überlegt sich indes, den „Wal-Mart“ selbst zu verklagen.

Kommentare

Comments

One Response to “Nacktfotos von Jamie Lynn Spears gestohlen”
  1. Starreporter sagt:

    Ich kann den ganzen Terz nicht ganz nachvollziehen. Aber was will man bei den Amerikanern denn auch erwarten?! Und wirklich aufgetaucht ist das Bild ja sowieso nicht also warum soviel Stress?;)

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom