Top

Jon Bon Jovi – Tochter droht Strafe wegen Drogenbesitzes

Die Tochter des Rocksängers Jon Bon Jovi, Stephanie Rose Bongiovi, wird sich aller Voraussicht nach demnächst vor Gericht verantworten müssen, denn, wie „bild.de“ berichtet, droht ihr eine Anklage wegen des Besitzes und Missbrauchs von Drogen. Dem Bericht zufolge sei die 19-Jährige nach einer Überdosis Heroin bewusstlos in ihrem Zimmer in einem New Yorker Studentenwohnheim aufgefunden und in eine Klinik eingeliefert worden.

Die Polizei soll im Zimmer der jungen Frau kleine Mengen an Heroin und anderen Drogen gefunden haben. Aus diesem Grund sei Stephanie Rose nach ihrer Entlassung aus der Klinik im Studentenwohnheim verhaftet worden. Zwar sei sie bereits wieder auf freiem Fuß, müsse nun aber mit einer Gerichtsvorladung und wahrscheinlich auch mit einer Anklage wegen Drogenbesitzes rechnen.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom