Top

Rihanna schreibt Musik-Geschichte

Popstar Rihanna begeistert im Rahmen ihrer „Diamond Wordl Tour“ zurzeit unzählige Fans. Aktuell ist sie in Frankreich zu Gast und soll, laut „top.de“, mit ihrem Konzert im Stade de France Musik-Geschichte geschrieben haben. Dem Bericht zufolge gelte Rihanna als jüngster Star weltweit, der je als Hauptact in Frankreichs größtem Stadion aufgetreten sei. Das Stade de France liege nördlich von Paris in Saint-Denis und soll der 25-Jährigen am vergangenen Samstag mit rund 80.000 Fans eine ideale Plattform geboten haben.

Somit nahm Rihanna den Platz ihrer Sangeskollegin Lady Gaga ein, die im Jahr 2012 als 26-Jährige und bis dahin jüngste Künstlerin in dem riesigen Stadion bei Paris aufgetreten war.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom