Top

US-Schauspielerin Courteney Cox hat sich verlobt

Erfolgreiche Serien wie „Friends“ und „Scream – Schrei!“ haben die US-amerikanische Schauspielerin Courteney Cox bekannt gemacht. Medienberichten zufolge feierte sie kürzlich ihren 50. Geburtstag. Auf „t-online.de“ ist zu lesen, dass Courteney Cox nun auch die Beziehung zu ihrem Freund Johnny McDaid festigen möchte, denn die beiden sollen sich verlobt haben.

Die 50-Jährige war bereits schon einmal verheiratet. Ihre Ehe mit dem Schauspieler David Arquette hielt elf Jahre und wurde im Mai 2013 geschieden. Der jetzige Mann an ihrer Seite ist Musiker und hat, laut „t-online.de“, mit namhaften Künstlern wie Paul van Dyk und One Republic zusammen gearbeitet. Johnny McDaid soll auch für Lena Meyer-Landrut zum Eurovision-Song-Contest einen Song geschrieben haben, der letztendlich allerdings nicht zum Einsatz kam.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom