Top

Schauspielerin Emma Watson beendet Beziehung

Wenn eine Liebesbeziehung funktionieren soll, müssen die Partner in der Regel regelmäßig Zeit füreinander haben, sonst leben sie sich auseinander. Die britische Schauspielerin Emma Watson soll, wie „abendblatt.de“ in Berufung auf einen Bericht von „Daily Mail“ berichtet, diese Zeit für ihre Beziehung zu ihrem Freund Matthew Janney nicht gehabt haben. Heute wurde bekannt, dass sich die 24-Jährige bereits vor einem Monat von dem 22-jährigen Rugbyspieler getrennt haben soll.

Ein Sprecher des „Harry Potter“-Stars soll gesagt haben, dass es keinen weiteren Kommentar zu dem Thema geben werde. Laut „abendblatt.de“ hält sich Emma Watson zurzeit in Buenos Aires auf, wo sie zusammen mit Ulrich Tukur und Daniel Brühl für den Kinofilm „Colonia Dignidad“ vor der Kamera stehe.

Kommentare

Deine Meinung

Und was denkst du ... ?

Bottom