Top

Kate Hall und Detlef D! Soost ein Liebespaar

Mai 31, 2009 by · 1 Comment 

Kate Hall und Detlef D! Soost sind ein Paar. Dies bestätigte heute auch Soosts Management „Pool Position“, so hieß es in einem Bericht einer bekannten Boulevard-Zeitung. Kennen und lieben gelernt haben sich die beiden wohl während der Zusammenarbeit zur Castingshow „Popstars“ auf Pro7. Während Detlef D! Soost, wie auch in vergangenen Staffeln, in der Jury saß, war Kate zum ersten Mal dabei und als Vocal-Coach tätig. Von Anfang an sollen die zwei gemerkt haben, dass sie sich blendend verstehen.

Kate Hall hatte sich noch während der Dreharbeiten zur Castingshow von Sänger Ben getrennt. Detlef D! Soost zog im Januar diesen Jahres nach und trennte sich nach 10 Jahren von seiner Lebenspartnerin Ines. Aus dieser Verbindung gingen zwei Kinder hervor.

VIVA-Comet in Oberhausen

Mai 30, 2009 by · Leave a Comment 

Großes Staraufgebot bei der mittlerweile 14. Verleihung des begehrten nationalen Musikpreises Comet in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen. Gewinner ist, wer die meisten Stimmen der VIVA-Zuschauer für sich verbuchen kann. Diese konnten bis kurz vor der Veranstaltung online abstimmen. Die Moderation übernahm Comedian Oliver Pocher, der von Collien Fernandez im Promi-Bereich tatkräftig unterstützt wurde.

Sieger des Abends waren unter anderem Sarah Connor und Mark Medlock, die den Comet als „Beste Künstlerin“ und „Bester Künstler“ bekamen. Die Girl-Band Monrose wurde von den VIVA-Zuschauern als „Beste Band“ ausgezeichnet. Der VIVA-Comet wurde in insgesamt neun Kategorien verliehen. In der Kategorie „Star der Stars“ war der Sänger Peter Fox erfolgreich und wurde somit auch zum beliebtesten Künstler gekürt.

Ein besonderes Highlight der Preisverleihung war sicher der Auftritt der Band Sportfreunde Stiller, die ihren neuen Song „Ein Kompliment“ eingewickelt in unzähligen Metern Leuchtkabel darbot.

Stefan Raab – Erste Eisfußball-Pokal-Meisterschaft

Mai 29, 2009 by · Leave a Comment 

TV-Allrounder Stefan Raab schreibt mit der ersten Eisfußball-Pokal-Meisterschaft sicher wieder einmal ein Stück Sportgeschichte. Andere Sport-Events, wie beispielsweise das TV-Total-Turmspringen, finden selbst bei Profi-Sportlern großen Zuspruch und Anerkennung. So auch dieses Mal, wenn acht motivierte Fußballteams im Eisfußball gegeneinander antreten. Eine Partie soll fünf Minuten dauern und muss auf rutschigen Bowlingschuhen ausgetragen werden. Die Moderation übernimmt wie gewohnt Oliver Welke.

Vom Deutschen Meister VfL Wolfsburg über Schalke 04 und den FC St. Pauli sind auch die Teams von Bayern München und natürlich des 1.FC Köln, in dessen Mannschaft Stefan Raab mitspielen wird, mit von der Partie. Bekannte Gesichter, wie zum Beispiel Olli Dittrich, Guido Cantz und Starkoch Tim Mälzer, werden die Spieler tatkräftig unterstützen. Wer diesem spektakulären Event vor dem Bildschirm beiwohnen möchte, sollte heute Abend um 20.15 Uhr Pro7 einschalten.

Oliver Pocher & Sandy Meyer-Wölden – Eiskalt erwischt!

Mai 28, 2009 by · Leave a Comment 

Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden wiesen bislang jegliche Beziehungs-Gerüchte strickt zurück und teilten der Presse mit, sie seien lediglich „gute Freunde“. Jetzt wurden sie aber von eifrigen Fotografen beim Händchenhalten in der Öffentlichkeit erwischt. Ein gefundenes Fressen für die Boulevardpresse, die in jüngster Vergangenheit schon öfter über eine Liebesbeziehung der beiden spekuliert hatte.

Erst vor wenigen Wochen hatte Oli Pocher die Trennung von Model Monica Ivancan bestätigt. Kurz hielten sich Gerüchte über ein Techtelmechtel mit DSDS-Kandidatin Annemarie Eilfeld. Doch dann behaupteten böse Zungen, Pochers Auto hätte eine ganze Nacht vor der Wohnung der Becker-Ex gestanden. Da kommen die neuesten Fotos gerade recht.

Nachdem Pocher das Privatleben seiner Promi-Kollegen oft all zu gern auf die Schippe genommen und keinen Witz darüber ausgelassen hat, bekommt er jetzt einmal zu spüren, wie sich das anfühlt.

Panne bei „Wer wird Millionär“-Promi-Special

Mai 27, 2009 by · Leave a Comment 

Am kommenden Freitag strahlt RTL eine neue Ausgabe des beliebten Promi-Specials von „Wer wird Millionär“ aus. Bei der Aufzeichnung kam es jedoch zu einer Riesen-Panne. Der gesamte Fragenkatalog für die geplante Sendung lag eine ganze Woche lang unbeaufsichtigt in einem Konferenzraum und konnte somit nicht mehr als geheim und streng vertraulich gelten.

In der Zwischenzeit wurde die Ratesendung, diesmal mit Schuldnerberater Peter Zwegat, den DSDS-Finalisten Sarah Kreuz und Daniel Schuhmacher, Comedian Cindy aus Marzahn und Olympiasieger Matthias Steiner, aber bereits aufgezeichnet. RTL entschied sich für eine Neuaufzeichnung, sodass die Promis ein zweites Mal antreten und sich durch einen neuen Fragenkatalog arbeiten mussten. Auch Moderator Günther Jauch war mit der Entscheidung des Senders mehr als einverstanden, denn so würde nicht der Eindruck entstehen, die Promi-Specials liefen nicht korrekt ab.

Tochter von Box-Legende Mike Tyson in Lebensgefahr

Mai 26, 2009 by · Leave a Comment 

Der tragische Unfall geschah beim Spielen, als sich die 4-jährige Tochter von Mike Tyson mit dem Kopf in einer Laufbandschlinge verfing. Dabei erlitt sie lebensgefährliche Verletzungen und wurde nach erfolgreicher Reanimation in die nächste Klinik gebracht. Nach Aussagen der Ärzte, befinde sich das Mädchen in einem äußerst kritischen Zustand.

Der ehemalige Box-Weltmeister befand sich zu diesem Zeitpunkt in Las Vegas, eilte aber mit dem nächsten Flieger nach Phoenix, um seiner Tochter und seiner Familie beizustehen. Zur Zeit wird noch untersucht, wie das Kind in diese lebensgefährliche Situation geraten konnte. Mike Tyson bat die Presse, von ständigen Anfragen Abstand zu nehmen, damit sich die Familie uneingeschränkt auf die Genesung des Mädchens konzentrieren könne.

Nachtrag: 27.05.09 – Wie heute bekannt wurde, hat Mike Tysons kleine Tochter den Unfall nicht überlebt und erlag einige Stunden später ihren schweren Verletzungen.

Finale bei den Filmfestspielen in Cannes

Mai 25, 2009 by · Leave a Comment 

Großes Staraufgebot und Glamour pur bestimmen aktuell die diesjährigen Filmfestspiele in Cannes. Hollywood-Größen wie Brad Pitt mit Ehefrau Angelina Jolie und Promis wie das französische Topmodel Laetitia Casta mit Babybauch schreiten über den roten Teppich und stellen sich gerne den zahlreichen Fotografen.

Der gebürtige Österreicher Christoph Waltz wurde beim Finale der Filmfestspiele nun zum besten männlichen Darsteller gekürt. Diese Ehre brachte ihm die Rolle des SS-Offiziers Hans Landa im Tarantino-Film „Inglourious Basterds“ ein. Damit stahl er Brad Pitt, der im gleichen Film mitwirkte, eindeutig die Show.

Regisseur Michael Haneke wurde für den deutschen Film „Das weiße Band“ mit der Goldenen Palme, dem Hauptpreis der Veranstaltung, ausgezeichnet. An diesem Wettbewerb um den begehrten Preis nahmen insgesamt 20 Filme teil.

Schauspielerin Barbara Rudnik gestorben

Mai 24, 2009 by · Leave a Comment 

Vier Jahre dauerte der erbitterte Kampf gegen den Krebs, den die beliebte Schauspielerin Barbara Rudnik letztendlich verlor. Sie verstarb gestern im Alter von nur 50 Jahren in einer Klinik, die bisher nicht bekannt ist. Bis zum Schluss konnte sie sich auf Familie und Freunde verlassen, die ihr in der schweren Zeit Halt und Trost spendeten.

Barbara Rudnik war einem breiten Publikum durch zahllose Fernsehrollen bekannt. Ihren Durchbruch verdankte sie ihrer Rolle in dem Film „Kopfschuss“ im Jahre 1982, der sogar in Cannes bei den Filmfestspielen aufgeführt wurde.

Seit April 2008 sprach die Schauspielerin ganz offen über ihre Krankheit und zeigte sich stets stark und zuversichtlich. Zuletzt war sie in Til Schweigers „Keinohrhasen“ zu sehen.

Eurovision Song Contest – Raab sagt der ARD ab

Mai 23, 2009 by · Leave a Comment 

Die verantwortlichen Programmdirektoren der ARD kamen zuerst in ihren Beratungen auf keinen gemeinsamen Nenner. Nach langem Hin und Her sprach sich die ARD nun gestern doch für eine Zusammenarbeit mit Stefan Raab hinsichtlich des Eurovision Song Contest’s aus. Diese Entscheidung kommt für Entertainer Stefan Raab offenbar aber zu spät, denn er habe dem Sender die kalte Schulter gezeigt und abgesagt. So seien seine Arbeitsweise und die komplizierten Entscheidungswege der ARD nicht miteinander vereinbar.

Stefan Raab hat bereits dreimal am Grand Prix teilgenommen und landete als Produzent, Komponist und Sänger jeweils unter den ersten Acht. Sicher hätte er auch dieses Mal etwas Erfolgversprechendes aus dem Hut gezaubert.

In einem Bericht der Bildzeitung war nun zu lesen, dass Poptitan Dieter Bohlen der ARD seine Hilfe angeboten haben soll. Bis jetzt sei der Sender aber noch nicht auf ihn zugekommen.

Sara ist Germany’s Next Topmodel

Mai 22, 2009 by · Leave a Comment 

Germanys Next Topmodel Press ConferenceIn einem spannenden Finale am gestrigen Abend konnte sich Sara Nuru gegen Marie und Mandy durchsetzen und gewann den Titel der beliebten Pro7-Casting-Show. Die drei Finalistinnen hatten zunächst zwei Live-Walks, unter anderem auch in Dessous, zu absolvieren, in denen Marie die Jury wohl nicht ganz überzeugen konnte, denn sie war die Erste, die als Drittplatzierte ausschied.

Unter lautem Jubel und großem Zuspruch der 15.000 Zuschauer in der ausverkauften Lanxess-Arena in Köln mussten sich Laufsteg-Queen Mandy und Sara dann noch in einem Live-Foto-Shooting im Bull-Riding beweisen. Um 22.55 Uhr stand die Siegerin endlich fest und das große Cosmopolitan-Cover wurde enthüllt. Sara konnte ihr Glück kaum fassen und brach in Tränen aus, als sie sich selbst auf dem Titelbild erblickte.

Heidi Klum bestätigte, dass sich die Zuschauer auch im kommenden Jahr auf eine weitere Staffel „Germany’s Next Topmodel“ freuen dürfen.

Nächste Seite »

Bottom